Objekt » Klosteranger, Puch«

Eingebettet in ein sehr wohnliches Umfeld, fügen sich die sechs von Kiefer & Remberg realisierten Doppelhaushälften in Puch perfekt in das Idyll des Münchner Umlands ein.

sechs Doppelhaushälften in Fürstenfeldbruck

Mit seinen anliegenden Parkanlagen, guter Infrastruktur und ausgezeichneter Verkehrsanbindung, stellt Fürstenfeldbruck einen ruhigen Naherholungsort für die Bevölkerung dar. Mit seiner geographischen Lage von nur ca. 25 km westlich der bayerischen Landeshauptstadt Münchens erlebt man die Ruhe und Gelassenheit ländlicher Idylle und ist trotzdem schnell in der City.

Eingebettet in ein sehr wohnliches Umfeld, fügen sich die sechs von Kiefer & Remberg realisierten Doppelhaushälften in Puch perfekt in das Idyll des Münchner Umlands ein. Puch – eine ruhige Lage für mehr Gelassenheit, Entspannung und Lebensgefühl.

Drei Fahrminuten vom Naherholungsgebiet Pucher Meer entfernt bauen wir für Sie sechs attraktive Doppelhaushälften mit 139 bis 141 qm Wohnfläche. Die Objekte bestechen durch eine moderne, einladende Architektur, elegantem Farbkonzept und einer privaten Tiefgarage.

Die sechs Doppelhaushälften in Fürstenfeldbruck, vor den Toren Münchens im Neubaugebiet Puch-Klosteranger, verfügen über eine Wohnfläche von 139 bis 141 qm sowie eine Nutzfläche von etwa 211 qm. Wohnen im Grünen par excellence.